Bundesminister

Bundesministerium für Inneres - Bundeskanzler Sebastian Kurz schlägt Bundespräsident Alexander Van der Bellen die Entlassung von Innenministers Herbert Kickl, FPÖ vor

Grosse Turbulenzen in der österreichischen Innenpolitik und auch im Innenministerium nach dem Skandal um die Strachevideos (Videofalle) mit Vizekanzler Heinz Strache, FPÖ, auf Ibiza (#Ibizagate). Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) schlägt laut Presseinformation am Montag Abend, 20.5.2019, Österreichs Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen die Entlassung von Innenministers Herbert Kickl (FPÖ) vor.

Experten und Spitzenbeamte sollen den FPÖ-Minister ersetzen.

Das Bundesministerium für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz

Die Namen und Zuständigkeitsbereiche der einzelnen Bundesministerien in Österreich sind im Bundesministeriengesetz geregelt. Nach der Nationalratswahl NRW17 gab es auch einige Änderungen betreffend der österreichischen Bundesministerien und der MinisterInnen.

Bundesminister Dr. Josef Moser und Bundespräsident Dr. Alexander van der Bellen

Subscribe to RSS - Bundesminister