Tourismus

Inhalte auf oei.at zum Stichwort Tourismus.

OEI Vorarlberg - Winterlandschaft Körbersee, Schröcken

Körbersee, Schröcken im Winterkleid. Der schönste Platz Österreichs 2017 präsentiert sich im prächtigen, weissen Gewand. Es liegt viel Schnee in den Bergen Vorarlbergs. Warth und Schröcken sind zwei Walser Bergdörfer in Vorarlberg, geprägt von der Besiedlung der Walser aus dem Schweizer Kanton Wallis. Die Höhenlage zwischen 1.200 und 1.500 Metern sorgt für reichlich Schneefall im Winter.

Open Data in Vorarlberg

Das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus, Bundesministerin Elisabeth Köstinger

Aktuelles dem Österreichischen Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus, BMLFUW, Jänner 2019. Start der Photovoltaikförderung 2019. Seit 9.1.2019 können sich Antragstellerinnen und Antragsteller eine Photovoltaikförderung des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus abholen. Die Förderung wird über die Abwicklungsstelle für Ökostrom (OeMAG) abgewickelt.

Windrad bei Melk, Niederösterreich

Oberösterreich - Starker Start für den Winter-Tourismus in OÖ

Der Tourismus in Oberösterreich ist auf einem guten Weg. Laut Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner ist Oberösterreich mit erfreulichen Zuwächsen in die touristische Wintersaison 2018/19 gestartet. 382.357 Ankünfte im November und Dezember 2018 bedeuten einen Zuwachs von 3,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Nächtigungen legten in diesem Zeitraum sogar um 6,4 Prozent auf 953.674.

Subscribe to RSS - Tourismus