Tirol - Quarantäne für alle 279 Tiroler Gemeinden wegen Coronavirus ab 19.3.2020

Coronavirus in Tirol - Quarantäneverordnung für alle 279 Tiroler Gemeinden, Coronavirus COVID-19 Entwicklungen, 19.3.2020

Das Land Tirol verordnet Quarantäne ab 19.3.2020. Landeshauptmann Platter gab am 18.3.2020 eine Erklärung ab.

Auszug Erklärung Platter: ... Das Virus breitet sich stetig aus. Es ist daher laut unseren Experten erforderlich, dass wir weitere Einschränkungen vornehmen. Einschränkungen, die in enger Abstimmung mit den Verantwortlichen der Bundesregierung erfolgt sind, und die Sie alle noch härter treffen werden. Das heißt: Tirol isoliert sich selbst. Wir erlassen eine Quarantäneverordnung für alle 279 Tiroler Gemeinden. Das bedeutet: Die Gemeinde darf nur dann verlassen werden, wenn es um die Deckung der Grundversorgung oder um die Daseinsvorsorge geht - und dann nur zum nächstgelegenen Ort, wo dies möglich ist. Zur Arbeit darf weiterhin auch über Gemeindegrenzen hinweg gependelt werden - etwa von Telfs nach Innsbruck. Sofern es einen Arzt, eine Apotheke, einen Lebensmittelhandel und eine Bank im Ort gibt, darf die Gemeinde für diese Zwecke nicht verlassen werden. Was zum Beispiel nicht geht ist, in einen anderen Ort zu fahren, wenn im eigenen Dorf ein Lebensmittelgeschäft zur Verfügung steht.

Eine weitere Maßnahme ist, dass sich Tirol zu seinen Nachbarn abgrenzt. Diese Selbstisolation Tirols stellt einen weitreichenden Schritt dar. Das heißt, dass nur jene nach Tirol einreisen können, die in Tirol zu Hause sind oder in der kritischen Infrastruktur oder Versorgung arbeiten. Der Warenverkehr ist unter bestimmten Voraussetzungen gestattet.
Quelle und Details, gesamte Erklärung von Landeshauptmann Platter: Meldung Land Tirol, 18.3.2020.

Aktuelle Informationen zum Coronavirus in Österreich.

Laufende aktuelle Details zu Coronavirus in Österreich und aktuellen Fällen in allen Bundesländern bietet das Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz

Informationen zum Coronavirus, Land Tirol

Coronavirus COVID-19 Informationen, Land Tirol Homepage.

webcam Tirol

Das webcam-Foto zeigt einen Blick vom Pendlinghaus auf dem Pendling Richtung Osten, über Kufstein am Inn hinweg, ins Kaisergebirge. Das Pendlinghaus liegt auf 1.565 Metern Seehöhe.

Streckeninformationen ÖBB

Externe Links

Tirol.gv.at
E-Government Tirol

Foto: Landesregierung Tirol
Copyright: Land Tirol / Berger

Landesregierung Tirol