Tiroler Landesverwaltung kehrt stufenweise zum Normalbetrieb zurück + Reiseführer Tirol

Stufenweise Rückkehr in Tirol zum Normalbetrieb in der Landesverwaltung

Nachdem die Tiroler Landesverwaltung im Zuge der Coronakrise die Amtsgebäude am Montag, 16. März 2020, für die BürgerInnen vorsorglich geschlossen hatte, begann die Landesverwaltung nun mit der stufenweisen Rückkehr zum Normalbetrieb.

Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten - Zahlreiche Reisewarnungen wegen Coronavirus Pandemie auch nach dem Europatag

Aktuelle Reisewarnungen und partielle Reisewarnungen aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19)

Das österreichische Außenministerium rät dringend von allen nicht notwendigen Reisen, insbesondere von allen Urlaubsreisen, ab. Mit anhaltenden Einschränkungen im Flug- und Reiseverkehr, Quarantänemaßnahmen und weitgehenden Einschränkungen im öffentlichen Leben zahlreicher Länder ist bis auf weiteres zu rechnen. Zudem kann auch die Sicherheit der Gesundheitsversorgung in zahlreichen Ländern nicht mehr gewährleistet werden.

Twitter share button